Vor WM-Qualifikation : Matthäus fordert anderes Auftreten von Bundestrainer Löw

von 23. Februar 2021, 10:08 Uhr

svz+ Logo
Kritisiert den Bundestrainer: Lothar Matthäus.
Kritisiert den Bundestrainer: Lothar Matthäus.

Gut einen Monat vor den ersten Fußball-Länderspielen im Jahr 2021 hat Rekordnationalspieler Lothar Matthäus von Bundestrainer Joachim Löw ein anderes Auftreten als zuletzt gefordert.

Frankfurt am Main | „Wichtig ist, dass Löw die richtigen Entscheidungen trifft, dass er wieder selbstsicher auftritt, dass er mit der Mannschaft eine Einheit bildet - nicht wie in Spanien beim 0:6, wo ich ihn im Stadion nicht gehört habe, obwohl keine Zuschauer dort waren“, sagte der 59-Jährige im Interview dem Online-Portal „Sport1“. Zugleich verlangte Matthäus, dass...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite