Champions-League-Finale : Man City und Chelsea spielen Königsklasse-Gewinner aus

von 29. Mai 2021, 14:07 Uhr

svz+ Logo
Will in seinem zweiten Königsklassen-Endspiel diesmal der lachende Sieger sein: Chelsea-Coach Thomas Tuchel.
Will in seinem zweiten Königsklassen-Endspiel diesmal der lachende Sieger sein: Chelsea-Coach Thomas Tuchel.

Die lange Saison der Champions League geht zu Ende. Der Gewinner kommt in jedem Fall aus England. Mindestens ein deutscher Nationalspieler wird jubeln. Welcher Trainer taktiert besser?

Porto | Manchester City gegen den FC Chelsea, Pep Guardiola gegen Thomas Tuchel und Ilkay Gündogan gegen seine Nationalmannschaftskollegen Kai Havertz, Timo Werner und Antonio Rüdiger. Das Finale der Champions League an diesem Samstag (21.00 Uhr/Sky und DAZN) verspricht, ein großes Spiel zu werden. Die Trainer Die Geschichte über Taktik mit Salz- und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite