Nations League : Letzter DFB-Halt Sevilla: Corona-Jahr gut zu Ende bringen

von 16. November 2020, 16:19 Uhr

svz+ Logo
Das DFB-Team von Bundestrainer Joachim Löw reist nach Spanien zum letzten Länderspiel des Jahres.
Das DFB-Team von Bundestrainer Joachim Löw reist nach Spanien zum letzten Länderspiel des Jahres.

Joachim Löw mag nicht taktieren. Der Bundestrainer will Platz eins in der Nations League nicht mit einem Remis in Spanien ermauern. Die DFB-Verantwortlichen könnten aufatmen, wenn das verflixte Corona-Jahr ein sportliches Happy-End bekäme. Bierhoff entfacht eine Debatte.

Sevilla | Ende gut, alles gut? Die warmen Sonnenstrahlen im Corona-Risikogebiet Andalusien sollen Rekordtorwart Manuel Neuer und seine Kollegen angesichts der schwierigen Rahmenbedingungen positiv stimulieren. Ziel: Das verflixte Pandemie-Jahr 2020 sportlich m...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite