RB Leipzig : Kaum Zeit für Nagelsmann: „Aus der kalten Hose ins Topspiel“

von 28. März 2021, 07:15 Uhr

svz+ Logo
Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann gestikuliert an der Seitenlinie während eines Spiels.
Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann gestikuliert an der Seitenlinie während eines Spiels.

Viel Vorbereitungszeit bleibt Julian Nagelsmann vor dem Gipfeltreffen in der Fußball-Bundesliga gegen den FC Bayern nicht.

Leipzig | Die Nationalspieler von RB Leipzig werden teilweise erst am Freitag wieder ins Training einsteigen. „Für die geht es aus der kalten Hose ins Topspiel“, sagte Trainer Nagelsmann in einem Interview der „Bild am Sonntag“ vor dem Duell des deutschen Rekordmeister am Karsamstag (18.30 Uhr/Sky) in der Red Bull-Arena. Mit vier Zählern Rückstand auf den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite