FC Schalke 04 : Huntelaar erwartet nach Faserriss längere Pause

von 20. Februar 2021, 18:42 Uhr

svz+ Logo
Huntelaar geht nach seinem Faserriss von einer längeren Pause aus, strebt aber dennoch eine möglichst schnelle Genesung an.
Huntelaar geht nach seinem Faserriss von einer längeren Pause aus, strebt aber dennoch eine möglichst schnelle Genesung an.

Neuzugang Klaas-Jan Huntelaar geht nach seinem Faserriss von einer längeren Pause aus, strebt aber dennoch eine möglichst schnelle Genesung an.

Gelsenkirchen | „Der Druck ist da, ich will so schnell wie möglich wieder auf dem Platz stehen“, sagte der 37 Jahre alte Niederländer vor dem Revierderby des FC Schalke in der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Dortmund im TV-Sender Sky. „Jetzt mit dem Faserriss muss ich ein bisschen länger warten, aber ich hoffe, es geht so schnell wie möglich“, ergänzte der Angreife...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite