2:1 gegen Bayer Leverkusen : Huntelaar ältester Schalker Torschütze

von 03. April 2021, 17:30 Uhr

svz+ Logo
Schalkes Stürmer Klaas-Jan Huntelaar (r) erzielt das 2:1 gegen Bayer Leverkusen.
Schalkes Stürmer Klaas-Jan Huntelaar (r) erzielt das 2:1 gegen Bayer Leverkusen.

Der Niederländer Klaas-Jan Huntelaar hat sich mit seinem 1:2-Anschlusstreffer bei Bayer Leverkusen am Samstag zum ältesten Schalker Bundesliga-Torschützen gemacht.

Leverkusen | Der im Winter nach Gelsenkirchen zurückgekehrte Stürmer, der erstmals wieder in der Startelf stand, löste mit 37 Jahren und 234 Tagen den früheren Torwart Oliver Reck ab. Der heute 56-Jährige hatte im Februar 2002 beim 4:0 gegen den FC St. Pauli im Alter von 36 Jahren und 347 Tagen getroffen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite