Bundesliga-Start : Hoffenheims Posch und Kaderabek mit schweren Prellungen

svz+ Logo
Droht zum Start der Bundesliga für 1899 Hoffenheim auszufallen: Pavel Kaderabek.

Die TSG 1899 Hoffenheim bangt vor dem Bundesliga-Start am Samstag beim 1.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
14. September 2020, 11:26 Uhr

Zuzenhausen | FC Köln um den Einsatz ihrer Stammkräfte Stefan Posch und Pavel Kaderabek. Die beiden Fußballprofis mussten beim mühsamen DFB-Pokalsieg der Kraichgauer am Sonntag beim Chemnitzer FC (5:4 nach Elfmeter...

Znnueehzuas | FC önKl mu edn tsiEazn rhrie äktrmeSmtfa ntafSe osPhc ndu aPlev ekdaKra.eb

ieD eiednb Flsloiabfupßr ntmsesu imeb maesümhn DBsglokeiP-aF erd chaariugreK am tSgnaon ibme eCeitmrhzn CF 54(: anhc lmifhrßeee)eEsnct lsewtaeucsghe wednre. riieVeretdg Pscho trtlie hcna nlgbbauCean mov gtaMon eien sweehrc pnunSc,nbiiheellrge eseilpgrülFle rKkbdaeae eeni hrweces suegclkerhnnplbeelrO. bÜer eid rDaeu sde lsaflsuA cmthae nfHfoheime ineek bnAegna. etDierz zetvrlte isdn bie red TGS cahu pänKait eainmBnj Hbü,ern obrteR koSv, nsMua abrDbu und darHva ovtdieNt.r

zur Startseite