zur Navigation springen

Tom Weilandt erhält einen Profi-Vertrag bis zum 30. Juni 2013

vom

svz.de von
erstellt am 08.Jun.2011 | 10:23 Uhr

Rostock | Tom Weilandt, der mit den A-Junioren des FC Hansa im vergangenen Jahr Deutscher Meister wurde und kürzlich im DFB-Pokalfinale stand, unterschrieb einen Profi-Vertrag bis zum 30. Juni 2013 und ist nunmehr fester Bestandteil des Kaders für die 2. Bundesliga. Manager Stefan Beinlich: "Wir sind froh, dass wir mit Tom ein weiteres Talent aus unserer eigenen Jugend an den Profi-Kader heranführen und nun längerfristig an uns binden konnten."

Der 19-jährige Mittelfeldmann wurde in der Endphase der vergangenen Saison sukzessive an die "Erste" herangeführt und wusste bei seinem Debüt zu gefallen, als er im vorletzten Heimspiel gegen Wehen Wiesbaden (3:1) in der zweiten Halbzeit zum Einsatz kam.

Tom Weilandt: "Ich bin schon seit der D-Jugend beim FC Hansa. Für mich geht ein Traum in Erfüllung. Nun will ich mich durch gute Trainingsarbeit für Einsätze empfehlen."

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen