zur Navigation springen

FC Hansa Rostock : Neun Kandidaten für den Aufsichtsrat

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Neben dem potenziellen Investor Rolf Elgeti auch David Wagner von Hauptsponsor „Kurzurlaub.de“ auf der Liste

svz.de von
erstellt am 19.Okt.2015 | 08:00 Uhr

In knapp zwei Wochen, am 1. November, findet die Mitgliederversammlung der FC Hansa Rostock statt, auf der es mit Sicherheit heiß her gehen wird. Eigentlich sollten dort in einer Ergänzungswahl Nachrücker für den Aufsichtsrat (AR) bestimmt werden. Allerdings könnte es auch zu einer Abwahl des bisherigen Gremiums kommen. Die fünf verbliebenen Mitglieder Jörg-Uwe Neumann, Torsten Völker, Ingo Brauer, Jörg Hempel und Harald Ahrens wollen die Mitglieder über eine mögliche Abberufung entscheiden lassen.  Einen entsprechenden Antrag, bei dem über jede Person einzeln abgestimmt werden soll,  hat der AR gestellt.

Aufgrund dieser Situation ist derzeit nicht absehbar, wie viele neue AR-Mitglieder benötigt werden. Insgesamt neun Kandidaten stellen sich zur Wahl. Wie erwartet steht  Investor Rolf Elgeti auf der Liste. Hinzu kommt Sebastian Eggert (Mitbegründer der Suptras). Auch David Wagner von Hauptsponsor Kurzurlaub.de bewirbt sich um einen Posten im AR. Jens Rosentreter (u. a. im Aufsichtsrat bei der Wiro), Christian Stapel (Bausparkasse), Martin Ohde, Timon Ebert (beide aus der Versicherungsbranche), Rainer Lemmer (Geschäftsführer Helgas Kitchen) und Edgar Schulze sind die übrigen Kandidaten. Sie können für die Übergangszeit von einem Jahr (2016 stehen Neuwahlen an) gewählt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen