Verletztenpech : Nächster Schock: Stevanovic fällt lange aus

f

Aleksandar Stevanovic hat sich gestern im Training offenbar einen Syndesmosebandriss zugezogen und fällt wohl bis zum Jahresende aus.

svz.de von
06. November 2014, 13:34 Uhr

Großer Schock für den FC Hansa Rostock: Aleksandar Stevanovic hat sich gestern im Training offenbar einen Syndesmosebandriss zugezogen und steht dem Verein damit in diesem Jahr wohl nicht mehr zur Verfügung. Heute Vormittag soll eine MRT-Untersuchung die genaue Diagnose liefern.

Der Mittelfeldmann, der erst Mitte September zum FC Hansa kam und sich rasch zum Leistungsträger entwickelte, war defensiv wie offensiv mit seinen 22 Jahren eine der tragenden Säulen im Team.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen