FC Hansa Rostock : Mittelfeldspieler Gebhart erleidet Muskelfaserriss

Bringt er Kreativität und und Rhythmuswechsel ins Spiel der Hanseaten? Timo Gebhart kehrt wohl wieder zurück  in der Start-Elf des FC Hansa –  gegen den FSV Mainz II.
Timo Gebhart

Er wird die Vorbereitung auf die Rückrunde verpassen

svz.de von
12. Januar 2017, 14:52 Uhr

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock muss voraussichtlich drei Wochen auf Mittelfeldspieler Timo Gebhart verzichten. Der 27-Jährige zog sich beim Training in der vergangenen Woche einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt. «Für Timo ist es natürlich sehr bitter, dass er nach dem gerade erst überstanden Muskelfaserriss Ende vergangenen Jahres nun wieder eine Zwangspause einlegen muss und die Vorbereitung auf die Rückrunde verpassen wird», sagte Sport-Vorstand René Schneider.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen