zur Navigation springen

Hansa-Keeper Jörg Hahnel droht Sperre von zwei Spielen

vom

svz.de von
erstellt am 22.Jul.2013 | 07:13 Uhr

Rostock | Hansa-Keeper Jörg Hahnel muss wahrscheinlich zweimal pausieren. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes soll einen entsprechenden Antrag beim DFB-Sportgericht gestellt.

Der 31-Jährige hatte zum Saisonauftakt im Heimspiel gegen Holstein Kiel (0:0) in der 61. Minute den Ball nach Ansicht von Schiedsrichter Christian Bandurski außerhalb des Strafraum mit der Hand gespielt. Daraufhin zeigte der Referee dem Rostocker Schlussmann die rote Karte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen