zur Navigation springen

Rückkehr der Helden II : Hahnel verspricht „Kabinettsstückchen“

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Der ehemalige Rostocker Keeper kehrt am 3. September in seine ehemalige Wirkungsstätte zurück.

von
erstellt am 26.Aug.2017 | 08:00 Uhr

Auf das Spiel der Bundesliga-Aufstiegshelden von 2007 gegen eine Hansa-All-Star-Mannschaft freut sich der ehemalige Rostocker Keeper Jörg „Jockel“ Hahnel ganz besonders: „Ich freue mich schon sehr darauf. Man hat diejenigen, die noch aktiv waren natürlich verfolgt, aber wirklich mit allen in Kontakt bin ich nicht geblieben“, sagt der 35-Jährige, der von 2006 bis 2015 insgesamt 114 Liga-Spiele für die Profis des FC Hansa absolviert hat. Einzig mit Enrico Kern ist er noch weiterhin in Kontakt geblieben.

Nun kehrt er am 3. September zur „Rückkehr der Helden II“ in seine ehemalige Wirkungsstätte, das Ostseestadion, zurück. „Beim Benefiz-Spiel zwischen Marteria und Stefan ,Paule‘ Beinlich vor gut zwei Jahren stand ich erneut im Ostseestadion zwischen den Pfosten. Es ist immer etwas Schönes, dort aufzulaufen“, so der Keeper, der aktuell für den Rostocker FC in der Verbandsliga im Kasten steht.

Bei dem Duell zwischen den Bundesliga-Aufstiegshelden und der Hansa-All-Star-Mannschaft erwartet er kein „Riesenspiel, aber die Zuschauer können guten Fußball sehen, mit Jungs, die Spaß haben. Ich denke, einige Kabinettsstückchen werden dabei sein. Dennoch wird es einfach ein tolles Wiedersehen auf allen Seiten – mit vielen bekannten Gesichtern“. Dem 35-Jährigen sind im aktuellen Rostocker Kader nur noch zwei Spieler bekannt: Tommy Grupe und Marcel Ziemer. Den Drittliga-Profis wünscht er vor allem eine ruhige Saison. „Und für den Verein hoffe ich, dass er endlich mal zur Ruhe kommt. Es wäre schön, wenn die Fans sich etwas ruhiger besinnen können, dann können alle Verantwortlichen auch ruhig und konstant am sportlichen Erfolg arbeiten.“

 

Auflaufkids für die Rückkehr der Helden II gesucht

Für die  „Rückkehr der Helden II“ – die Bundesliga-Aufstiegshelden von 2007 spielen gegen ein All-Star-Team des FCH  – werden noch Nachwuchs-Kicker  gesucht, die am 3. September ab 15 Uhr im Stadion auflaufen wollen.

Sendet Eure Bewerbungen an: NNN, Bergstraße 10, 18057 Rostock, oder Mail:  nnn@nnn.de. Stichwort: Auflaufkids. Einsendeschluss: 30. August. Bewerben können sich alle  Nachwuchs-Teams des Jahrgangs 2007.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen