FC Hansa Rostock : Das Grundgerüst steht

svz_plus
Muss in große Fußstapfen treten: Der neue Keeper Ioannis Gelios von der zweiten Mannschaft des FC Augsburg ersetzt in der kommenden Saison Janis Blaswich, der in 34 Drittliga-Partien 16-mal zu Null gespielt hat. Hier ist er im Regionalliga-Spiel gegen Marius Willsch m vom 1. FC Schweinfurt 05 (1:1) zu sehen.
Muss in große Fußstapfen treten: Der neue Keeper Ioannis Gelios von der zweiten Mannschaft des FC Augsburg ersetzt in der kommenden Saison Janis Blaswich, der in 34 Drittliga-Partien 16-mal zu Null gespielt hat. Hier ist er im Regionalliga-Spiel gegen Marius Willsch m vom 1. FC Schweinfurt 05 (1:1) zu sehen.

Der Trainingsauftakt des FCH rückt näher: 22 Akteure sind unter Vertrag, doch die größte Baustelle bleiben die Außen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
12. Juni 2018, 08:00 Uhr

Die Kaderplanungen beim Fußball-Drittligisten FC Hansa sind weiterhin im vollen Gange. Am Sonntag starten die Rostocker in die Sommer-Vorbereitung mit einem Kader von aktuell 22 Mann. Wer ist da?Das Tor ...

ieD enudgaKnenplra bmie itbti-gßlrselnFiDalut CF naaHs dins nhieiwetr mi nlolev aGne.g mA gnoStna teanrst die tseooRrkc in eid eoiunSmVmrgt-rreoeb tim mniee dKrea onv tuelalk .2anM 2n

aDs orT its tug esztbte mibe :HCF eDi eeun mumNre ensi sti nnoIsia elsiGo etwez(i nhtfsMcnaa CF u,brugg)sA itdnaehr tglfo Ecri Greümndn.na krDi rehsOlasiun rrl(Kausehr S)C mürtnmbei neben nrseie -nriTgitrtaraktTäweroiet dei aerhebndcsi uFntkoni sal ttreird epKree. Die eihrneDesfvei lbtebi :vtnrnreedäu iMt dne enbdei ngrienetIrvneiden Oreilv nsiügH dun Jnliau dRiele ist rfü lnhltseDägr-eiiVisatrt nei ooDpT-u ednahron.v reD nectlgeihei aztrenle wAahrbennm ohJsau adNaeu nkna lsa UB-akcp ,iednen acuh üfr eseiervgtehRticdr idmVrlai n.voakcRi Nico ilRbee its ufa dre kelinn iteeS sal mfmaaSrttk anei.ltgenp

mI ntelznera idtMelflte htsene cnC-Hosaaah evlaP hDetvco mti asonJ lHeraitddbn (1F.C öKln I,)I everilMel Biadanik iWRotß-(e rruft)E dnu ernisM pceiP (FC irzgEberge u)Ae iedr uznägeNgue wioes ide tliebrntaee fteSan eteacWnnnh,ws uamAyr fiBfshco ruz eVu.fgrgün fAu ned eunnhßAbnae enönkn Lasku ehffSr,c Mercla ßineHrl Ra(eh ncha d)s,unrKesrizba iornuM eiunzBoa, rsprhiehtCo iQinugr ndu eoCib oSouku (ezErgiebrg )euA ürf gwBenuge rgnos.e liWli sveeEv lols im nnvseefiof ltiletfedM ttravietiäK nlire.fe Mit nde iedr Srmneütr laPcas reBe,ir Morca öKnsgi zurrg(Wrbüe kKe)isrc ndu lgeleonDA- mlsialiW Ertnciah(t )aeoSflrtanlddt nleols in red ondnmemke osSain rmhe las 48 Troe ilretez drwen.e

fgnuArud der here hnendseetuctnä ngtseLniue udn glanne neseztahgnseVpulr ni rde inkncegerdlüezu ipelieztS its ine ewerrtie blVreeib nov oMirun Bziounae dun rtoiprCshhe rugiQin cesnrlhcnhi.aihuw Bdiee abhne edi eFbregia meknb,meo cish ieenn unene eireVn zu hsuc.ne iirQung wird nvo tiRgalilsngeoi ilAeneilckgt wubr.meno

fuA end uheAnnnßeba tis der CF Hnasa hocn zu ügitfrd zsbttee – holows mi eevndnseif asl huac im finnoeevsf r.eehcBi asD nhleclse dnu auebdenafkrrt leshcmtsipalU iwe es oehtDvc rdtfeo,r rdwi os ahuc ni der edomkenmn soiSan inhct amneentrp marteubzs .iesn sanlgiB tis dei ietewz eieRh hcnti terbi gnueg gets,lalfetu mu ied nagelutBnes erd lghinceens ecnohW rode elnnezgrueVt zu inneekoe.prms Achu ni erd hrebwA leoslt onch ine rdneurAllo ruz gecsnhAurbi h.er

zur Startseite