FC Hansa Rostock : „Cello“ für das Tor des Monats nominiert

<p>Vom Duisburger Enis Hajri elfmeterreif zu Boden gezogen, trifft Marcel Ziemer dennoch fast im Liegen und mit links per Rückzieher zum 1:0-Sieg des FC Hansa beim MSV Duisburg (87.). Rechts staunt Stefan Wannenwetsch.</p>
1 von 2

Vom Duisburger Enis Hajri elfmeterreif zu Boden gezogen, trifft Marcel Ziemer dennoch fast im Liegen und mit links per Rückzieher zum 1:0-Sieg des FC Hansa beim MSV Duisburg (87.). Rechts staunt Stefan Wannenwetsch.

Marcel Ziemers Fallrückzieher im Spiel gegen MSV Duisburg steht in der ARD-Sportschau zur Wahl.

von
07. November 2016, 17:55 Uhr

Besondere Ehre für Hansas Angreifer Marcel Ziemer: Der 31-Jährige wurde für sein Tor per Fallrückzieher im Auswärtsspiel der 3. Fußball-Liga beim MSV Duisburg in der ARD-Sportschau in die Wahl zum „Tor des Monats“ im Oktober aufgenommen und gehört zu den fünf Vorschlägen für die traditionsreiche Wahl. In der 86. Minute traf Ziemer zum 1:0-Sieg – und sicherte dem FCH so drei Punkte gegen den Tabellenführer.

Sollte „Cello“ gewinnen, wäre dies eine Premiere, denn der FC Hansa Rostock hat noch nie einen Torschützen des Monats gestellt. Die Abstimmung läuft noch bis zum 19. November 19 Uhr. Alle Tore sind auf der Internetseite der Sportschau (sportschau.de) zu finden. Gute Chancen kann sich Ziemer ausrechnen, denn Fallrückzieher führten bisher am dritthäufigsten zu Toren des Monats.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen