zur Navigation springen

FC Hansa Rostock : Abstimmung klappt immer besser

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Neuzugang Oliver Hüsing auf Anhieb in Abwehr integriert

svz.de von
erstellt am 14.Feb.2015 | 08:30 Uhr

Neuzugang Oliver Hüsing (21) zeigte in den ersten beiden Spielen konstante Leistungen. Der Innenverteidiger hat sich schnell in die Mannschaft eingefügt und könnte im Abstiegskampf noch wertvoll sein. Im Gespräch mit NNN-Mitarbeiter Oliver Kramer sprach der Leihspieler über die neuformierte Abwehr, seine Offensiv-Qualitäten und die kommenden Wochen der Wahrheit.

Wie klappt die Abstimmung mit den Mitspielern?
Von Spiel zu Spiel, von Training zu Training wird es besser. Es ist wichtig, dass wir viel miteinander sprechen, im Verbund in der Viererkette und mit den Sechsern. Dann werden wir das in den nächsten Wochen gut lösen.

In beiden Partien wagten Sie auch den einen oder anderen Vorstoß nach vorne und wären fast als Torschütze in Erscheinung getreten. Ist das Ihr Spiel?
Es gehört mittlerweile dazu, dass man als Abwehrspieler nach vorne Akzente setzt, sei es bei Standards oder mit einem guten Spielaufbau. Das mit den langen Bällen war in den letzten Spielen etwas häufiger. Das ist auch der Tatsache geschuldet, dass wir sicher spielen und keine unnötigen Ballverluste riskieren wollen. Wenn es die Situation zulässt, spiele ich auch einen guten Ball nach vorne.

Wie wichtig sind die nächsten Partien gegen Großaspach, Mainz II und Halle?
Die nächsten Spiele sind richtungsweisend. Da müssen wir auf jeden Fall was holen und wollen in Großaspach da weitermachen, wo wir zuletzt aufgehört haben.

Haben Sie sich schon in Rostock eingelebt?
So viel Zeit hatte ich noch nicht, mir hier alles anzuschauen. Aber ich war schon das ein oder andere Mal in der Stadt. Von da kann man auch ganz gut den Hafen sehen. Ich fühle mich hier wohl.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen