Fußball in Rostock : Trotz Leihe lässt sich Lukas Fröde voll auf den FC Hansa ein

von 11. September 2021, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Lukas Fröde (rechts, hier im Test gegen Pogon Stettin) wird sich voll reinhauen, um mit dem FC Hansa am Saisonende den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga zu schaffen.
Lukas Fröde (rechts, hier im Test gegen Pogon Stettin) wird sich voll reinhauen, um mit dem FC Hansa am Saisonende den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga zu schaffen.

Der 26-Jährige identifiziert sich komplett mit seinem neuen Arbeitgeber und fiebert seinem Debüt gegen Darmstadt entgegen.

Rostock | Fußball ist ein schnelllebiges Geschäft. Vor anderthalb Monaten lief Lukas Fröde noch im Trikot des Karlsruher SC im Ostseestadion auf und freute sich beim 3:1 der Badener über einen gelungenen Saisonauftakt in der 2. Fußball-Bundesliga. Doch vor zehn Tagen hat der 26-Jährige die Seiten gewechselt und läuft für den FC Hansa auf. „Das ist auch für mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite