Risikospiel der 2. Fußball-Liga : Polizei wappnet sich für Ost-Klassiker Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden

von 20. August 2021, 13:27 Uhr

svz+ Logo
15 000 Fans werden am Sonnabend beim Spiel Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden dabei sein. Rund 1100 Anhänger aus Dresden werden erwartet.
15 000 Fans werden am Sonnabend beim Spiel Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden dabei sein. Rund 1100 Anhänger aus Dresden werden erwartet.

15.000 Fans dürfen im Stadion dabei sein. Rund 1100 rivalisierende Anhänger aus Sachsen reisen an. In der Vergangenheit kam es immer wieder zu Zwischenfällen.

Rostock | Die Vorfreude auf den Ost-Klassiker der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Hansa Rostock und Dynamo Dresden am Sonnabend um 20.30 Uhr im Ostseestadion ist riesig. 15 000 Fans dürfen in der Arena dabei sein. Innerhalb von nur drei Stunden waren alle knapp 14 000 Karten für den Heimbereich vergriffen. Aus Dresden werden gut 1100 Fans erwartet. Das Pr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite