Hansa Rostock : Hansa unterliegt Bayern II

von 01. Februar 2020, 15:53 Uhr

svz+ Logo
_202002011554_full.jpeg

Während die Bayern vom Elfmeterpunkt trafen, hat Mirnes Pepic die dicke Gelegenheit vom Punkt liegenlassen.

Hansa Rostock konnte den Schwung aus dem erfolgreichen Spiel gegen den Halleschen FC in der Vorwoche nicht mit nach München nehmen und unterlag Bayern II mit 0:1 (0:1). Das Tor des Tages erzielte Kwasi Wriedt vom Elfmeterpunkt. Von Beginn an dominierten die Bayern das Spiel. Hansa, im Vergleich zum Halle-Spiel nur auf einer Position verändert– Nico...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite