3. Fußball-Liga : Hansa siegt mit 3:0 in Meppen

von 06. Juni 2020, 13:00 Uhr

svz+ Logo
_202006061500_full.jpeg

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat im dritten Anlauf den ersten Sieg nach der zweimonatigen Zwangspause wegen der Corona-Pandemie gefeiert.

Meppen | Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat im dritten Anlauf den ersten Sieg nach der zweimonatigen Zwangspause wegen der Corona-Pandemie gefeiert. Das Team von Trainer Jens Härtel setzte sich am Samstag klar mit 3:0 (2:0) im Nordderby beim SV Meppen durch. Aaron Opoku (8. Minute, 27.) und Daniel Hanslik (82.) erzielten die Treffer für die Hanseaten, die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite