Hansa Rostock : Duell zweier Schlechtstarter

von 05. Juni 2020, 18:32 Uhr

svz+ Logo
Mit diesem Tackling kurz vor der Torauslinie gegen Ali Odabas leitete Nico Granatowski das zwischenzeitliche 2:0 durch John Verhoek im Spiel beim FSV Zwickau ein.
Mit diesem Tackling kurz vor der Torauslinie gegen Ali Odabas leitete Nico Granatowski das zwischenzeitliche 2:0 durch John Verhoek im Spiel beim FSV Zwickau ein.

Wie Rostock hat auch Meppen nach dem Neubeginn erst einen Punkt geholt.

Rostock | Am vergangenen Sonnabend feierte Nico Granatowski seinen ersten Start-Elf-Einsatz inklusive Premieren-Tor für Hansa Rostock, am Dienstag seinen 29. Geburtstag. Morgen (Anpfiff: 14 Uhr) steht das Duell mit dem Verein auf der Tagesordnung, bei dem sich der gebürtige Braunschweiger zu einem gestandenen Drittliga-Profi entwickelte: dem SV Meppen. Nach ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite