Hansa Rostock : Der „Laie aus dem Westen“ mischt gegen Dresden wieder mit

von 02. April 2021, 18:48 Uhr

svz+ Logo
Nach zwei Spielen Sperre kehrt Hansas Rechtsverteidiger Nico Neidhart gegen Dresden zurück in die Hansa-Startelf.
Nach zwei Spielen Sperre kehrt Hansas Rechtsverteidiger Nico Neidhart gegen Dresden zurück in die Hansa-Startelf.

Ein wenig „Geschichtsunterricht“ durch das Trainergespann sollte die Hansa-Profis auf das Derby einstimmen.

Rostock | Viel mehr geht nicht in dieser Drittliga-Saison. Der beste Angriff, die beste Abwehr, vereint unter dem Logo von Dynamo Dresden, trifft auf die mit Abstand beste Mannschaft der Rückrunde, die aus zehn Spielen neun für sich entscheiden konnte und lediglich ein Mal die Punkte teilen musste, den FC Hansa. In der Tabelle heißt das: Erster gegen Zweiter. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite