Hansa Rostock : Luca Horn: 3. Liga kein Rückschritt

von 29. September 2020, 15:18 Uhr

svz+ Logo
Neuzugang des FC Hansa: Luca Horn wechselt vom VfL Wolfsburg II an die Ostseeküste. Der 21-Jährige erhält einen Dreijahresvertrag.
Neuzugang des FC Hansa: Luca Horn wechselt vom VfL Wolfsburg II an die Ostseeküste. Der 21-Jährige erhält einen Dreijahresvertrag.

Hansas Neuzugang kommt vom VfL Wolfsburg und will an der Ostsee mit seinem Tempo überzeugen.

Rostock | Einsatzzeit statt Ligazugehörigkeit. Dafür hat sich Luca Horn mit seinem Wechsel vom VfL Wolfsburg zu Hansa Rostock entschieden. Statt im Kader des Bundesligisten auf Kurzeinsätze zu hoffen, will der 21-Jährige an der Ostsee durchstarten. „Für mich ist der Wechsel in die 3. Liga kein Rückschritt“, so Horn. „Im Gegenteil, gespielt habe ich mit Wolfs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite