Hansa Rostock : Härtels Primzahlen-Problem

von 28. September 2020, 19:23 Uhr

svz+ Logo
Sowohl Nik Omladic (l.) als auch Nikolas Nartey wechselten in der vergangenen Saison kurz vor Transferschluss zu Hansa. Beide waren echte Verstärkungen für die Kogge - wenn sie denn spielten.
Sowohl Nik Omladic (l.) als auch Nikolas Nartey wechselten in der vergangenen Saison kurz vor Transferschluss zu Hansa. Beide waren echte Verstärkungen für die Kogge - wenn sie denn spielten.

Hansas Coach wünscht sich einen größeren Kader. Ein Stürmer soll noch her. Gesucht wird dabei auch bei Bundesliga-Clubs.

Rostock | Dass im Fußball mitunter mehr Mathematik steckt als Statistik und Geometrie, hat Jens Härtel zuletzt wieder bewiesen. "Die 19 ist eine Primzahl", sagte er in einer Medienrunde. Diese haben die Eigenschaft, im Bereich der natürlichen Zahlen nur durch eins und durch sich selbst teilbar sind. "Es ist dann nicht ganz so einfach, die Mannschaft im Training...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite