Hansa Rostock : Härtel zieht positives Fazit der Vorbereitung

von 09. September 2020, 14:26 Uhr

svz+ Logo
Nach dem letzten Vorbereitungsspiel gegen Kiel holte Jens Härtel seine Mannschaft nochmal zusammen. Grundsätzlich zeigte er sich mit de Vorbereitung zufrieden.
Nach dem letzten Vorbereitungsspiel gegen Kiel holte Jens Härtel seine Mannschaft nochmal zusammen. Grundsätzlich zeigte er sich mit de Vorbereitung zufrieden.

Probleme sieht der Trainer aber bei der letzten Konsequenz und in der Vorwärtsbewegung.

Rostock | Kurz vor Abschluss einer ungewöhnlichen Vorbereitung, wie es Hansa Rostocks Cheftrainer Jens Härtel immer wieder betonte, zog der Coach im großen und ganzen ein positives Fazit. Als größtes Problem stellte sich – wie im Verlauf der letzten Saison – die Vorwärtsbewegung und das Toreschießen heraus. „Nach Ballgewinnen müssen wir die Kugel besser halten ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite