Hansa Rostock : Härtel glaubt an schnelle Pepic-Rückkehr

svz+ Logo
Julian Riedel (l.) muss weiter geduldig sein. Bei Mirnes Pepic könnte die Rückkehr hingegen schneller gehen, als gedacht. Foto: Andy Bünning
Julian Riedel (l.) muss weiter geduldig sein. Bei Mirnes Pepic könnte die Rückkehr hingegen schneller gehen, als gedacht. Foto: Andy Bünning

Offenbar könnte Pepic schneller als erwartet wieder auf dem Platz stehen. Bei Kapitän Riedel ist weiter Geduld gefragt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
20. September 2019, 13:34 Uhr

Rostock | Ein Riss des vorderen Außenbandes wurde am Mittwoch bei Mirnes Pepic während einer MRT-Untersuchung diagnostiziert. Für gewöhnlich zieht das eine mehrmonatige Pause nach sich. Doch Hansa-Trainer Jens Härt...

coktsRo | niE issR sed eevdrorn dbAeasneußn uwder ma tochwiMt ebi Mnrsie ipPce äwehndr reien guMrc-tsnUTuneRh idaoritsgtnize. rFü ceinlgöwhh izhte sad enie anrteeiohmgm uePas nach sh.ci hocD annaiTrea-rsH seJn ärHtel btgi cish trdmteoz ,tshmiicops„ti asds rwi nih ivtarel llecnhs sie.r“ehwedne reD J-äi5erh0g rewtie: „Wri dnis hncit angz os linulcüghck mti der De-s.oaign sE ist nur nie dabn s,idägighttlece uadz eine K.speal Das tsi incht os wrnigglaei eiw etwa ine tibhrlßuftceuM ored reemehr in nfeiaethldMicts nozggeee .nBäder“

iWe ecnlslh epiPc tzjte irwede auf emd rpalizTtsiagnn hesetn kn,eön ietl„g cuah ine iecktStüw mi rnenSidecmfzhpme dse seprielS udn wei re tmi so nerei lrneeuztgV .hg“umte rüF epciP dweer es baer ciihllvete ticnh gazn so nhcfiae, ad re rseibh nvo seerwnhc ngeuzrteelnV vtnsehcor lnebebieg arw. nmaeAush: nEi iBrdrssäen im uneSglng,prek ned er ishc ni edr znlteet Saonis im lP-BoaDielsFkp gegne tgtutSatr nezzeggou ethat. Ahuc saalmd awr urn ine nBda sens.rieg Er teelfh appkn ider hncWoe.

fuA enie ersAuaadfull oletwl cish ätlHre itnhc sneeet,gfl esagt ea:rb Die„ hyoPssi anbeh eneni gntue bJo cmhtgae udn mit meine etgnu paTe sit es vileeltchi ,clhiögm eitlarv cllensh wderei ufa med Tnsitlzgaarpin zu n.teesh “ sE ebebli tz,rnbwuaae wie cish dei ioniSautt in.kectllwee E„s nnka enei aehcS ,esin edi nvo Tga uz gaT ebrsse ,ridw rdeo chis im cmsneltshmi llaF hdoc eäglrn enihzthi als tt.awerer

So wei ebi iJunla eeiRl,d mde emimr ochn eein dnennandnhbugenI mi neKi uz ffhsecan .ctahm rE„ tahcm Frrtti,tehsco tsi bear difvienit onch ekien po“tiOn, so teHrlä erbü sennie tnaäpKi, dre hics mi Slpie geneg Goßshpraca rezttlve tteah und nun onhcs tesi rehm las irve Wneoch flht.e tnUr„e Koernotll sit esall up,sre da nank er elal eegeuBngnw nmhce.a ebrA dalobs alm nieke nSgnpnau ruafd sit dun er nenie lBal na ied eenesnntiI tke,mmbo sti dre rhScemz wereid a.d Es ist ncho icnth agzn .r“rtusikuea

zur Startseite