FC Hansa Rostock : Neuzugang Nils Fröling deutet sein Potenzial bereits an

von 06. Januar 2022, 15:37 Uhr

svz+ Logo
Neuzugang Nils Fröling (rechts, hier im Duell mit seinem Mitspielern Thomas Meißner/links und Kevin Schumacher) ist gerade dabei, im Team des FC Hansa anzukommen.
Neuzugang Nils Fröling (rechts, hier im Duell mit seinem Mitspielern Thomas Meißner/links und Kevin Schumacher) ist gerade dabei, im Team des FC Hansa anzukommen.

Wenngleich sich der schwedische Winter-Neuzugang erst noch eingewöhnen muss, hat er schon gezeigt, dass er einen guten Abschluss besitzt und weiß wo das Tor steht.

Rostock | Seit knapp einer Woche gehört Nils Fröling zum Team des Fußball-Zweitligisten FC Hansa Rostock. Der 21-jährige Schwede wechselte vom Erstligisten Kalmar FF aus seinem Heimatland nach Deutschland und soll den Konkurrenzkampf auf den Außenbahnen bei den Ostseestädtern beleben. „Er hat zuletzt zwar fast nur links gespielt, kann aber letztlich auf beiden ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite