FC Hansa Rostock : Virtuelles Geisterspiel ist ausverkauft

von 14. Mai 2020, 13:23 Uhr

svz+ Logo
Virtuell eine volle Hütte: Alle 29 000 Geistertickets wurden abgesetzt.
Virtuell eine volle Hütte: Alle 29 000 Geistertickets wurden abgesetzt.

In knapp drei Wochen wurden 29 000 Karten verkauft. Zudem bereitet sich der Clubs weiter auf Fortsetzung der Saison vor.

Rostock | Ausverkauft! Die Anhänger des FC Hansa Rostock lassen den Fußball-Drittligisten auch in der Corona-Krise nicht im Stich. Innerhalb von nur drei Wochen haben die Fans es geschafft, dass 29 000 Geistertickets – zum Preis von je fünf Euro – über den „Ladentisch“ gingen und mittels der vom Club gestarteten Aktion „Rette dich, wer kann“ für ein virtuell au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite