Hansa Rostock : Jens Härtel will ans Duisburg-Spiel anknüpfen

von 25. September 2020, 19:35 Uhr

svz+ Logo
Korbinian Vollmann (l.) steht gegen Saarbrücken vor der Rückkehr in die Startelf an die Seite von Bentley Baxter Bahn.
Korbinian Vollmann (l.) steht gegen Saarbrücken vor der Rückkehr in die Startelf an die Seite von Bentley Baxter Bahn.

Am 2. Spieltag der neuen Saison ist Hansa Rostock am Sonnabend ab 14 Uhr in Saarbrücken gefordert.

Saarbrücken | Zumindest, was die Anreise angeht, bekommt Hansa im ersten Auswärtsspiel der Saison direkt den dicksten Brocken: Weit mehr als 800 Kilometer Busfahrt warteten auf die Mannschaft, um sich ein mal quer durch Deutschland zum Aufsteiger 1. FC Saarbrücken durchzuschlagen. Deshalb ist die Mannschaft bereits mitten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag aufg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite