Fußball in Rostock : Zweitligist FC Hansa Rostock holt Lukas Fröde vom Karlsruher SC

von 31. August 2021, 13:30 Uhr

svz+ Logo
Der FC Hansa hat Lukas Fröde (rechts, hier mit Vorstand Sport Martin Pieckenhagen) bis zum Saisonende von Zweitliga-Konkurrent Karlsruher SC ausgeliehen.
Der FC Hansa hat Lukas Fröde (rechts, hier mit Vorstand Sport Martin Pieckenhagen) bis zum Saisonende von Zweitliga-Konkurrent Karlsruher SC ausgeliehen.

Der Defensivmann wird bis zum Saisonende vom Liga-Konkurrenten ausgeliehen.

Rostock | Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und kurz vor dem Ende der Wechselperiode Lukas Fröde verpflichtet. Der Defensivspieler wird bis Saisonende vom Liga-Konkurrenten Karlsruher SC ausgeliehen. „Hansa ist ein großer, traditionsreicher und vor allem stimmungsgewaltiger Club, so dass ich nicht lange üb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite