FC Hansa Rostock : Ein anderes Gesicht gezeigt

von 15. Juli 2019, 15:21 Uhr

svz+ Logo
Zwei Hanseaten, die Verantwortung übernehmen wollen: Mirnes Pepic (rechts) soll das Spiel von der 'Sechs' aus organisieren, und Julian Riedel ist der neue Kapitän und Abwehrboss der Kogge.
Zwei Hanseaten, die Verantwortung übernehmen wollen: Mirnes Pepic (rechts) soll das Spiel von der "Sechs" aus organisieren, und Julian Riedel ist der neue Kapitän und Abwehrboss der Kogge.

Mirnes Pepic ist nach dem 0:0 gegen Hannover im Hinblick auf den Saisonstart am Sonnabend positiv gestimmt.

Rostock | Erneut ein 0:0, wie beim Oberligisten Greifswalder FC, doch die Wahrnehmung des torlosen Remis des Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock in der Generalprobe gegen Hannover 96 ist erwartungsgemäß eine völlig andere. "Es war ein gelungener Test. Wir haben ein anderes Gesicht gezeigt als gegen Greifswald. Hinten haben wir kaum etwas zugelassen, und nach...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite