3. Fußball-Liga : Das Spiel von Hansa Rostock in Lübeck erneut abgesagt

von 08. Februar 2021, 15:31 Uhr

svz+ Logo
Das Nachholspiel des FC Hansa am Dienstag in Lübeck wurde erneut abgesagt.
Das Nachholspiel des FC Hansa am Dienstag in Lübeck wurde erneut abgesagt.

Aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes muss das Ostsee-Duell zum zweiten Mal verschoben werden.

Rostock | Keine englische Woche für den FC Hansa Rostock: Das Nachholspiel in der 3. Fußball-Liga am Dienstag beim VfB Lübeck wurde abgesagt. Das Spielfeld im Stadion an der Lohmühle ist weiterhin unbespielbar, wie die Platzkommission des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bei ihrer Begehung am Montag vor Ort festgestellt hat. Beide Clubs wurden über die Entscheidu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite