Hansa Rostock : Hansa bezwingt Meppen mit 3:0

von 06. Juni 2020, 16:52 Uhr

svz+ Logo
Aaron Opoku markiert das 2:0 für Hansa.
Aaron Opoku markiert das 2:0 für Hansa.

Eine souveräne Vorstellung im Emsland lässt Rostock im Aufstiegskampf vielleicht doch noch ein Wörtchen mitreden.

Meppen | Hansa Rostock hat den ersten Sieg nach dem Wiederbeginn der 3. Liga eingefahren und den SV Meppen in dessen Arena mit 3:0 (2:0) besiegt. Vor der Pause stellte Aaron Opoku mit einem Doppelpack (7., 26.) die Weichen auf Sieg, ehe der eingewechselte Daniel Hanslik (82.) kurz vor Schluss alles klar machte. Vier Neue in der Startelf Vier Wechsel hatte Hansa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite