3. Fußball-Liga : Der Hansa-Fanshop ist bald leer

von 23. März 2020, 16:25 Uhr

svz+ Logo
Unter das Aktion „Hamstern für Hansa“ kaufen Fans des Drittligisten aktuell den Fanshop der Rostocker leer. Von über 12 000 Artikel waren gestern noch weniger als 5000 verfügbar.
Unter das Aktion „Hamstern für Hansa“ kaufen Fans des Drittligisten aktuell den Fanshop der Rostocker leer. Von über 12 000 Artikel waren gestern noch weniger als 5000 verfügbar.

Die Fans unterstützen den norddeutschen Traditionsverein und „räumen“ das Lager aus

Rostock | Seit Ende der vergangenen Woche rufen Hansa-Fans zu Hamsterkäufen auf – und zwar nicht bei Discountern sondern im Online-Fanshop des Rostocker Fußball-Drittligisten. Die Anhänger wollen damit die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie zumindest ein bisschen mildern. Das Ziel: Bis Ostern soll der Fanshop leergekauft sein. Nach nicht einmal einer Woch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite