FC Hansa Rostock : Hansa verpflichtet Frederik Lach

von 28. Mai 2019, 11:11 Uhr

svz+ Logo
Neuzugang Nummer sechs beim FC Hansa: Frederik Lach wechselt vom West-Regionalligisten SG Wattenscheid an die Ostseeküste.
Neuzugang Nummer sechs beim FC Hansa: Frederik Lach wechselt vom West-Regionalligisten SG Wattenscheid an die Ostseeküste.

Der Abwehrspieler kommt von Wattenscheid und erhält einen Vertrag bis Sommer 2020

Rostock | Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat seinen sechsten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Vom West-Regionalligisten SG Wattenscheid 09 wechselt Frederik Lach an die Ostseeküste. Der Innenverteidiger erhält einen Vertrag bis zum Sommer 2020. „Nach der schönen Zeit in Oldenburg und Wattenscheid freue ich mich riesig, dass sich die Arbeit de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite