3. Fußball-Liga : In Würzburg zählt für Hansa nur ein Sieg

von 26. Juni 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
In seinem dritten Jahr in Rostock spielt Hansa-Kapitän Julian Riedel endlich einmal oben mit. Der Innenverteidiger hat den Aufstieg noch im Blick, dazu ist am Sonnabend aber ein Sieg in Würzburg nötig.
In seinem dritten Jahr in Rostock spielt Hansa-Kapitän Julian Riedel endlich einmal oben mit. Der Innenverteidiger hat den Aufstieg noch im Blick, dazu ist am Sonnabend aber ein Sieg in Würzburg nötig.

Im Kampf um den Aufstieg in die 2. Bundesliga benötigt Rostock unbedingt einen Dreier beim Mitkonkurrenten.

Rostock | Die Ausgangslage für den FC Hansa vor dem Auswärtsspiel am 36. Spieltag der 3. Fußball-Liga bei den Würzburger Kickers ist klar. Wollen die Rostocker weiterhin um den direkten Aufstieg in die 2. Bundesliga mitspielen, benötigt die Kogge heute ab 14 Uhr einen Sieg. Sollten die Ostseestädter verlieren, könnten sie den Kontrahenten nicht mehr einholen. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite