FC Hansa Rostock : „Wir brauchen jetzt Ergebnisse“

von 21. November 2019, 15:02 Uhr

svz+ Logo
Wie in der vergangenen Saison, als Hansa mit 2:0 gewann, will Trainer Jens Härtel auch am Sonntag den Betzenberg erstürmen.
Wie in der vergangenen Saison, als Hansa mit 2:0 gewann, will Trainer Jens Härtel auch am Sonntag den Betzenberg erstürmen.

Trainer Jens Härtel erhöht vor dem Auswärtsspiel am Sonntag um 13 Uhr in Kaiserslautern den Druck auf die Mannschaft-

Rostock | Nur ganz beiläufig fiel der entscheidende Satz auf der Pressekonferenz des Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock. „Wir brauchen jetzt Ergebnisse“, sagte FCH-Coach Jens Härtel. Für den 50-Jährigen sei es daher letztlich auch völlig unerheblich, welche Spieler in welcher Grundformation auflaufen, denn am Ende kommt es auf die Art und Weise an. „Wir wol...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite