3. Liga : Hansa Rostock kehrt in die 2. Liga zurück

von 22. Mai 2021, 15:43 Uhr

svz+ Logo
7500 Hansa-Fans feiern im Ostseestadion in Rostock den Aufstieg ihres Vereins in die 2. Liga.
7500 Hansa-Fans feiern im Ostseestadion in Rostock den Aufstieg ihres Vereins in die 2. Liga.

Angetrieben von 7500 Fans hat der FC Hansa Rostock die Rückkehr in die 2.

Rostock | Fußball-Bundesliga perfekt gemacht. Beim Saisonfinale genügte dem Tabellenzweiten ein 1:1 gegen Absteiger VfB Lübeck, um sich vor dem punktgleichen FC Ingolstadt zu behaupten. Die Schanzer verteidigten gegen den TSV 1860 München den Relegationsplatz, indem sie sich im direkten Duell mit 3:1 durchsetzten. Am anderen Tabellenende feierte der KFC U...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite