Nominierung : Suárez führt vorläufigen WM-Kader Uruguays an

Luis Suárez ist der Star der Uruguayer. /EPA
Foto:
Luis Suárez ist der Star der Uruguayer. /EPA

Stürmer-Star Luis Suárez soll die uruguayische Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Russland anführen.

svz.de von
16. Mai 2018, 07:14 Uhr

Neben dem Angreifer vom FC Barcelona nominierte Trainer Oscar Tabárez unter anderen Torhüter Fernando Muslera, die Verteidiger Diego Godín und José María Giménez sowie den Mittelfeldspieler Lucas Torreira. Mit dem vorläufigen Kader von 26 Nominierten wagt der Nationalcoach keine Experimente und setzt vor allem auf erfahrene Spieler.

Bis zum 4. Juni muss Tabárez die endgültige Liste mit dem 23-köpfigen Kader einreichen. Uruguay spielt bei der Fußballweltmeisterschaft in Russland in der Gruppe A mit den Gastgebern, Saudi-Arabien und Ägypten. In ihrem ersten Gruppenspiel wird «La Celeste» am 15. Juni auf die ägyptische Auswahl treffen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen