WM-Qualifikation : Österreich startet mit 19 Deutschland-Legionären

von 21. März 2021, 12:36 Uhr

svz+ Logo
Kann auf 19 Bundesliga-Legionäre in der WM-Qualifikation zählen: Österreichs Trainer Franco Foda.
Kann auf 19 Bundesliga-Legionäre in der WM-Qualifikation zählen: Österreichs Trainer Franco Foda.

Österreichs Fußball-Nationaltrainer Franco Foda hat für das Auftaktmatch der WM-Qualifikation am 25. März in Schottland alle 19 ursprünglich vorgesehenen Deutschland-Legionäre berufen.

Wien | Die Profis um David Alaba (FC Bayern München) und Marcel Sabitzer (RB Leipzig) hätten eigentlich nur in den Heimspielen gegen die Färöer (28. März) und Dänemark (31. März) zur Verfügung gestanden. Am 19. März strichen die deutschen Behörden Großbritannien aber von der Liste der Virusvarianten-Gebiete. Dadurch entfällt in Deutschland die Quarantänepfli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite