WM-Qualifikation : „Carl XVII Guztaf“: Ibrahimovic krönt sich zum König

von 26. März 2021, 13:48 Uhr

svz+ Logo
Gleich wieder mittendrin statt nur dabei: Zlatan Ibrahimovic bei Schwedens Sieg gegen Georgien.
Gleich wieder mittendrin statt nur dabei: Zlatan Ibrahimovic bei Schwedens Sieg gegen Georgien.

Zlatan Ibrahimovic hat erstmals seit fünf Jahren wieder für Schweden gespielt. Der Superstar lieferte vor allem nach dem Spiel eine große Show ab.

Solna | Da fühlte sich der selbst ernannte Gott plötzlich ganz irdisch. Von „Kribbeln im Bauch“ und „Gänsehaut“ sprach Zlatan Ibrahimovic nach seinem Comeback für Schweden. Wer sich kurz sorgte, der Fußball-Superstar würde plötzlich so etwas wie Bodenhaftung haben, konnte sogleich erleichtert durchatmen. In seiner ihm eigenen Bescheidenheit krönte er sich ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite