Nationalmannschaft : Fußball-Länderspiele ohne Melanie Leupolz und Klara Bühl

von 04. April 2021, 18:28 Uhr

svz+ Logo
Klara Bühl vom FC Bayern München wird aus Gründen der Belastungssteuerung gegen Australien und Norwegen fehlen.
Klara Bühl vom FC Bayern München wird aus Gründen der Belastungssteuerung gegen Australien und Norwegen fehlen.

Die anstehenden Länderspiele der deutschen Fußballerinnen finden ohne Melanie Leupolz und Klara Bühl statt.

Frankfurt am Main | Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mitteilte, sagte Mittelfeldspielerin Leupolz vom FC Chelsea wegen muskulärer Beschwerden ihre Teilnahme am bevorstehenden Auswahllehrgang ab. Die 26-Jährige fehlt damit bei den Länderspielen gegen Australien am 10. April und gegen Norwegen am 13. April jeweils in Wiesbaden. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenbur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite