EM 2021 im Liveblog : Bericht: Corona-Ausnahmen für 2000 ausländische Fans beim EM-Finale

2000 ausländische Fans sollen Einlass zum EM-Finale ins Londoner Wembley-Stadion erhalten.
2000 ausländische Fans sollen Einlass zum EM-Finale ins Londoner Wembley-Stadion erhalten.

Der "Times" zufolge sollen gelockert Corona-Auflagen dafür sorgen, dass bis zu 2000 ausländische Fans zum EM-Finale ins Londoner Wembley Stadion gelassen werden können. Alle News zur Euro 2020 im EM-Liveblog.

von
23. Juni 2021, 22:14 Uhr

München | Mit einem Jahr Verspätung aufgrund der Corona-Pandemie ist die Fußball-Europameisterschaft am 11. Juni gestartet und dauert noch bis zum 11. Juli 2021. Das Turnier findet dieses Mal in elf unterschiedlichen Städten statt. Das Halbfinals und das Endspiel sollen im Londoner Wembley-Stadion steigen. Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet die drei Gruppenspiele gegen Frankreich, Portugal und Ungarn in der Münchner Allianz Arena.

Die Ergebnisse vom Dienstag:

  • Kroatien - Schottland 3:1
  • Tschechien - England 0:1

In diesem Liveblog erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Fußball-Europameisterschaft:

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen