Zweiter EM-Sieg für Belgien : Erst jubelt Dänemark, doch dann kommt Kevin De Bruyne

von 17. Juni 2021, 19:34 Uhr

svz+ Logo
Belgiens Matchwinner Kevin De Bruyne verzichtete aus Respekt gegenüber Christian Eriksen auf einen frenetischen Torjubel.
Belgiens Matchwinner Kevin De Bruyne verzichtete aus Respekt gegenüber Christian Eriksen auf einen frenetischen Torjubel.

Dänemark muss im ersten EM-Spiel nach dem Herzstillstand von Christian Eriksen gegen Belgien eine Niederlage verkraften. Topstar Kevin De Bryune entscheidet die Partie – verzichtet aber auf einen Jubel.

Kopenhagen | Kein Sieg für Christian Eriksen: Auch viel Herz und Leidenschaft haben Dänemark im ersten EM-Spiel nach dem dramatischen Zusammenbruch von Topstar Christian Eriksen nicht vor der zweiten Niederlage bei der Fußball-Europameisterschaft bewahrt. Unterstützt von 25.000 lautstarken Zuschauern in Kopenhagen verlor der Co-Gastgeber am Donnerstag trotz früher...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite