Kommentar zum EM-Aus : Ende der Ära Löw – es ist Zeit für Veränderung

von 29. Juni 2021, 21:18 Uhr

svz+ Logo
Ende einer Ära: Bundestrainer Joachim Löw.
Ende einer Ära: Bundestrainer Joachim Löw.

Die deutsche Nationalmannschaft ist im Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft gegen England ausgeschieden. Es ist das Ende der Ära "Löw" - und es ist Zeit für Veränderung. Ein Kommentar.

Osnabrück | Vor dem Anpfiff setzte die deutsche Nationalmannschaft ein starkes Zeichen gegen Rassismus: Gemeinsam mit den Engländen kniete sie nieder auf dem Rasen in Wembley. Auch der Bundestrainer schloss sich dem Protest an. Sein 198. Länderspiel, es war das letzte von Joachim Löw. Nach 15 Jahren scheidet er aus dem Amt. Erst zum zweiten Mal verpasste die d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite