EM-Qualifikation : Lewandowski für polnisches Nationalteam nominiert

Wurde für Polens EM-Qualifikationsspiele gegen Israel und Slowenien nominiert: Bayern-Stürmer Robert Lewandowski. /AP/dpa
Wurde für Polens EM-Qualifikationsspiele gegen Israel und Slowenien nominiert: Bayern-Stürmer Robert Lewandowski. /AP/dpa

Robert Lewandowski ist am Montag für die EM-Qualifikationsspiele der polnischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Israel und Slowenien nominiert worden.

von
04. November 2019, 18:13 Uhr

Der Torjäger des FC Bayern spielt mit der Auswahl am 16. November zunächst auswärts in Jerusalem. Drei Tage später steht in Warschau die Partie gegen das Nationalteam von Slowenien an. Die Polen sind bereits für die EM im kommenden Sommer qualifiziert.

Zuvor war in Medien spekuliert worden, dass sich der Torjäger einer kleinen Operation an der Leiste unterziehen muss und deshalb die Länderspiele verpassen könnte. Dazu äußerte sich der FC Bayern in dem Bericht auf seiner Internetseite aber nicht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen