Bundesliga : Funkel stören hohe Trainer-Ablösen

von 04. Mai 2021, 10:13 Uhr

svz+ Logo
Friedhelm Funkel sieht die hohen Ablösesummen für Trainer kritisch.
Friedhelm Funkel sieht die hohen Ablösesummen für Trainer kritisch.

Routinier Friedhelm Funkel betrachtet die Entwicklung auf dem Trainer-Markt mit Ablösesummen argwöhnisch.

Köln | „Ganz ehrlich: Ich persönlich finde es nicht gut, dass so viel Geld für Trainer bezahlt wird“, sagte der 67 Jahre alte Coach des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln dem „Express“. „Vielleicht ist das altmodisch, aber ich sage nach wie vor: Verträge sind dazu da, um eingehalten zu werden. Wir sind immer noch Vorbilder.“ Borussia Dortmund verpflichtet ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite