2. Liga : Fürther Green fällt nach positivem Corona-Test aus

von 22. Februar 2021, 20:31 Uhr

svz+ Logo
Fürths Trainer Stefan Leitl (l) muss gegen Holstein Kiel kurzfristig auf Julian Green verzichten.
Fürths Trainer Stefan Leitl (l) muss gegen Holstein Kiel kurzfristig auf Julian Green verzichten.

Nach einem positiven Corona-Test muss die SpVgg Greuther Fürth im Spitzenspiel der 2.

Fürth | Fußball-Bundesliga gegen Holstein Kiel auf Mittelfeldspieler Julian Green verzichten. Wie der fränkische Zweitligist vor dem Montagabendspiel mitteilte, steht der 25-Jährige daher nicht zur Verfügung. Ihm gehe es aber „soweit gut“. Green hat in dieser Zweitligasaison schon sieben Mal getroffen. Trainer Stefan Leitl muss seine Mannschaft daher weite...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite