Women's Super League : Frauen-Team von Man United spielt erstmals im Old Trafford

von 27. März 2021, 15:43 Uhr

svz+ Logo
Eine Eckfahne mit dem Logo von Manchester United im Old Trafford.
Eine Eckfahne mit dem Logo von Manchester United im Old Trafford.

Erstmals hat die Frauenfußball-Mannschaft von Manchester United eine Partie im legendären Stadion Old Trafford bestritten.

Stretford | Die Tore zum 2:0-Erfolg über West Ham in der englischen Women's Super League erzielten Lauren James und Christen Press. Eigentlich trägt das Team seine Spiele in der Stadt Leigh aus, rund 15 Kilometer westlich von Manchester. Möglich wurde die Partie im „Theatre of Dreams“, weil die Premier-League-Mannschaft wegen der Länderspielpause spielfrei hat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite