Montagsspiel 2. Liga : Effektiver VfL Bochum lässt HSV wieder hinter sich

von 22. März 2021, 22:39 Uhr

svz+ Logo
Jubel bei den Bochumer Spielern. Der VfL hat 3:0 bei Fortuna Düsseldorf gesiegt.
Jubel bei den Bochumer Spielern. Der VfL hat 3:0 bei Fortuna Düsseldorf gesiegt.

Im West-Duell bei Fortuna Düsseldorf ist der VfL Bochum deutlich effektiver und hält den Hamburger SV an der Tabellenspitze hinter sich.

Düsseldorf | Der VfL Bochum hat mit einem 3:0 (2:0) im Zweitliga-Spitzenspiel bei Fortuna Düsseldorf die Tabellenführung zurückerobert. Am Montagabend hielten Simon Zoller (12. Minute), Gerrit Holtmann (35.) und Soma Novothny (87.) das Team von Trainer Thomas Reis auf Aufstiegskurs. Der Spitzenreiter zeigte sich deutlich effektiver als die spielbestimmende Fort...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite